Tierärztliche Praxis C. El-Masri

Praxis für Kleintiere

Zertifizierter Tierarzt für Kleintierchirurgie

Aktuelles

Liebe kunden,

Bei diesen sommerlichen Temperaturen kann es für unsere Vierbeiner sehr schnell gefährlich werden. Temperaturen über 25° können in Transportboxen und Autos zu einer Todesfalle werden.

Auch wenn mann das Auto im Schatten parkt und die Fenster offen lässt, reicht es nicht aus um die Temperatur abzukühlen. Die Tiere schwitzen nicht; so wird die Hitze über das Hecheln abgeleitet, was zu einer Dehydration ( Austrocknung) und Hyperämie ( erhöhte Temperatur) führt; was dann zu Organversagen und Schock führen kann.



Alle Tierarten sind betroffen ; Hunde, Katze, Kaninchen, Meerschweinchen und Ziervögel; Vor allem alte, schwache und kranke Tiere ( Herz und Atemwegserkrankungen).



es empfiehlt sich in diesen heißen Tagen nur morgens in der Früh und abends spät mit den Tieren spazieren zu gehen, Mittagszeit und Autofahrten vermeiden, viel Trinkwasser anzubieten und einen kühlen Platz für Ihr Tier bereit halten.



Anzeichen von Hitzschlag: Unruhe, schnelle und flache Atmung, starke Rötung der Zunge, extremes Hecheln, Taumeln, Erbrechen und Körpertemperatur über 40°. 



Wenn sie diese Anzeichen erkennen dann kühlen sie den Kopf und die Beine mit nassen Tüchern ab, bieten sie Wasser zum trinken an und suchen sie einen Tierarzt auf.






 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suchen

Kontakt

Tierärztliche Praxis
C. El-Masri
Klausener Weg 27
D - 54516 Wittlich

Telefon: 0 65 71 -  9 56 11 32
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Log In